00 Uhr statt.

Berufskraftfahrer/in

 DAS MACHST DU ALS BERUFSKRAFTFAHRER/IN

Berufskraftfahrer führen Fahrten des Güterkraftverkehrs oder der Personenbeförderung durch. Sie transportieren Güter mit Lkws und steuern Linien- und Reisebusse im Personenverkehr. Ihr Einsatzgebiet kann sich dabei über viele Länder erstrecken (Fernverkehr) oder auch nur wenige Stadtgebiete umfassen (Nahverkehr). Zu den Aufgaben eines Berufskraftfahrers gehört unter anderem das Auf- und Entladen von Gütern, Sichern der Ladung, Festlegen der Fahrtstrecke, Kontrollieren und Warten des Fahrzeugs und Erledigen von Zollformalitäten. Im Berufsalltag verbringen Berufskraftfahrer die überwiegende Zeit am Steuer. Im Fernverkehr werden auch die Ruhezeiten zum Großteil in der Fahrzeugkabine verbracht.

MIT UNS IN DEINE ZUKUNFT STARTEN

Folgende Unternehmen bieten diesen Ausbildungsberuf an:

DU SOLLTEST DICH INTERESSIEREN FÜR:

       
  • sichere und verantwortungsvolle Handhabung des jeweiligen Fahrzeugs unter Beachtung der verschiedenen gesetzlichen Vorschriften
  •    

  • Be- und Entladen von Fahrzeugen  und Sicherung der Ladung mittels Spanngurten
  •    

  • Mitwirkung bei der Pflege und Wartung des Fahrzeugs
  •    

  • Kontrolle von Bremsen, Beleuchtung, Reifen und Motor
  •    

  • selbstständiges Beheben von kleineren Störungen