Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (Großhandel)

MIT UNS IN DIE ZUKUNFT STARTEN

folgende Unternehmen bieten diesen Ausbildungsberuf an:

DAS MACHST DU ALS Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (Großhandel)

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Waren und Dienstleistungen bei Herstellern ein und verkaufen diese an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen weiter. Sie beraten ihre Kunden umfassend über die Eigenschaften der Güter und sorgen für eine termin-gerechte Lieferung an den richtigen Ort. Für den Wareneinkauf ermitteln sie Bezugsquellen und den Bedarf. Sie holen Angebote ein, vergleichen Konditionen und verhandeln mit Lieferanten über den Einkauf.
Nach dem Wareneingang kontrollieren die Kaufleute Rechnungen bzw. Lieferpapiere und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Im Warenausgang planen sie die Auslieferung, indem sie z.B. die Waren versandfertig machen. Sie kalkulieren Preise, bearbeiten Verkaufsaufträge und stellen Rechnungen für den Wiederverkauf von Waren aus.

DU SOLLTEST DICH INTERESSIEREN FÜR:

  • Festlegen von Lieferanten auf bestimmte Konditionen
  • erfolgsorientiertes Kalkulieren von Erträgen; Planen von Vermarktungswegen
  • Entwickeln von Marketing-Strategien
  • Anfertigen von Schriftsätzen, Berichten, Protokollen und Aufstellungen
  • Abwickeln des zum Teil fremdsprachigen Schriftverkehrs mit Lieferanten und Kunden
  • einfühlsames Beraten von Kunden zur Unterstützung ihrer Kaufentscheidung
  • serviceorientierter Umgang mit Kunden bei jedem Kundenkontakt zur Kundenbindung
  • Analysieren von Marktstudien

Weitere hilfreiche Infos

zum Ausbildungsberuf findest du auch bei der Bundesagentur für Arbeit.

Mehr erfahren